Das erste Date, der erste Kuss, die Hochzeit, die Karrierechance des Lebens, eine Momentaufnahme – es gibt viele Momente, in denen man sich ein perfektes Lächeln wünscht. 

Sie berichten jedes Jahr live vom roten Teppich der Oscarverleihung. Was macht Ihrer Meinung nach die besondere Ausstrahlung der Superstars aus? 

In Hollywood hat die perfekte Ausstrahlung sicherlich auch was mit perfekter Vorbereitung zu tun: Professionelles Make-up und Haar, genau durchdachtes Styling, viel Bling-Bling und Accessoires, die bis ins letzte Detail abgestimmt sind, Interview-Coaching, Gesichtsbehandlungen, Zahnreinigung, Personal Training und, und, und ...  ein Hollywoodstar überlässt nichts dem Zufall.

Was in Interviews allerdings sehr angenehm ist, denn im Gegensatz zu deutschen Stars würde man nie eine rotzige Antwort von ihm bekommen. Ein Hollywoodstar ist immer nett, höflich und durch und durch professionell eben.

Wer hat das schönste Lächeln Hollywoods?

Für mich hat das Charlize Theron, denn sie ist natürlich schön. Ihr bezauberndes Lächeln haut nicht nur die Männerwelt um ... und im Gegensatz zu vielen anderen ist sie nicht „drüber“, sondern einfach nur unaufdringlich glamourös.

Und wer hat das schönste Lächeln Deutschlands?

Na, das ist einfach, mein Schatz!

Ist ein schönes Lächeln ein Türöffner für Erfolg und Sympathie?

Definitiv! Jeder ist doch lieber von offenen, positiven, netten Menschen umgeben, die einen offen und ehrlich anlachen, als von griesgrämigen Miesepetern. Das gilt für die berufliche Zusammenarbeit wie auch fürs Privatleben.

Wie haben Ihre Ausstrahlung und Ihr Lächeln zu Ihrem beruflichen Erfolg beigetragen?

Das müssten Sie eigentlich andere fragen, aber ich kann von mir sagen, dass ich ein sehr positiver Mensch bin. Mein Glas ist immer halb voll, was dem ein oder anderen sicherlich auch mal auf die Nerven geht.

Aber ich bin schon immer mit der Einstellung durchs Leben gelaufen „das klappt schon irgendwie, wenn man es nur wirklich will“, und es hat sich immer alles so gefügt, wie ich es mir schöner nicht hätte wünschen können.  Ob das nun Glück, Schicksal, harte Arbeit, Willenskraft oder mein Dauergrinsen war – wahrscheinlich ein bisschen von allem!

Also ist Zähneputzen mehr als „nur“ Gesundheitsvorsorge?

Definitiv. Wer sich mit seiner Mundhygiene wohlfühlt, der strahlt auch viel offener, echter und unbekümmerter.  Das kommt beim Gegenüber garantiert an!

Ihr Lächeln steckt Ihre Zuschauer an. Wie schaffen Sie das? Verraten Sie uns ihr Geheimnis?

Ich glaube, jeder muss da sein eigenes Rezept finden. Wenn man mit sich im Reinen ist, dann strahlt man ganz von alleine. Mir hilft dabei: Nicht immer nach „oben“ schauen – wer ist besser, größer, schöner, erfolgreicher als ich?! –, sondern glücklich sein mit dem, was man hat!

Erfolg und Fernsehpräsenz sind sowieso nicht das, was mich glücklich macht, sondern meine Freunde, meine Familie, mein Patenhund und mein Schatz ... und das kann JEDER haben ... ob als Bäcker oder Supermodel.

Was tun Sie für Ihre Mundgesundheit?

Ich könnte ehrlich gesagt mehr tun, aber mehrmals am Tag Zähne putzen ist definitiv absolute Pflicht – ich würde NIE ohne aus dem Haus oder ins Bett gehen. Und zur Zahnreinigung gehe ich gerne auch öfter als zwei Mal im Jahr. Schon als Kind hatten mir meine Eltern beigebracht, dass nach den Milchzähnen jetzt die kommen, die man sein Leben lang hat, und deswegen muss man sie pflegen und beschützen.

Und eins können Sie mir glauben: Nach den heimlichen Süßigkeiten-Bett-Partys auf Klassenfahrt war ich die einzige, die danach noch ins Bad geschlichen ist – zum heimlichen Zähneputzen.

Welche fünf Tipps haben Sie für ein perfektes Lächeln?

 

Regelmäßig Zähneputzen, nur mit einem sauberen Mundgefühl strahlt man frei und offen.

 

Die Lippen gut pflegen, denn mit rauen brüchigen Lippen sieht das schönste Lächeln nicht wirklich schön aus.

 

Alles dafür tun, sich wohl in seiner Haut zu fühlen, dann geht das mit dem Strahlen plötzlich ganz von allein. 

 

Mit Make-up nicht übertreiben, das lenkt nur ab, bei einem richtig schönen offenen Lächeln kann das schönste Make-up einpacken!

 

Immer ein zuckerfreies Kaugummi in der Handtasche haben, mit frischem Atem strahlt es sich noch besser!