Als langjährig tätiger Ästhetisch-Plastischer Chirurg behandle ich auch Patienten, die mit ihren vorangegangenen Eingriffen nicht zufrieden sind und sich eine Korrektur wünschen. Um unschöne Erfahrungen und unnötige Eingriffe zu vermeiden, gilt vor jeder Operation: Achten Sie auf die Wahl des richtigen Chirurgen! Denn diese Entscheidung stellt den wichtigsten Faktor für den Erfolg einer ästhetischen Operation dar.  

Während des Beratungstermins dürfen Sie gerne genauer nachfragen

Sie werden bei Ihren Recherchen auf eine Vielzahl an Ästhetischen Chirurgen stoßen, jedoch besitzen nicht alle dieselbe Qualifikation. Um den Arzt zu finden, der Sie kompetent und zuverlässig beraten und behandeln kann, achten Sie bei Ihrer Suche unbedingt auf den Facharzttitel.

Doch nicht nur die Ausbildung und Erfahrungen des Chirurgen spielen eine zentrale Rolle. Ebenso wichtig sind psychologisches Einfühlungsvermögen und Empathie des Operateurs gegenüber den Patienten. Nehmen Sie ein Beratungsgespräch wahr und hören Sie auf Ihr Bauchgefühl: Wenn Sie sich unsicher sind, fahren Sie mit Ihrer Suche fort, bis Sie einen Operateur gefunden haben, bei dem Sie sich gut aufgehoben fühlen.

Während des Beratungstermins dürfen Sie gerne genauer nachfragen: Wie viel Erfahrung hat der Ästhetisch-Plastische Chirurg in dem für Sie relevanten Gebiet? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es und welche Vor- und Nachteile haben sie? Haben Sie keine Hemmungen, den Arzt nach ehemaligen Patienten und deren Ergebnissen zu fragen.

Zudem ist es für jeden professionellen Chirurgen selbstverständlich, vor jedem Eingriff über mögliche Risiken und Nebenwirkungen aufzuklären. Nehmen Sie sich in Acht vor vermeintlich günstigen Angeboten, der Arzt Sie zu dem Eingriff drängt oder die Heilungsphase verharmlost. Auch in diesen Fällen sollten Sie Ihre Suche nach dem richtigen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen fortsetzen.