Home » style » ausstrahlung » “Ein bisschen Glitzer schadet nie”
ausstrahlung

“Ein bisschen Glitzer schadet nie”

"Ein bisschen Glitzer schadet nie"
"Ein bisschen Glitzer schadet nie"
Foto: Bryon Palmer/Shutterstock

Designer und TV-Liebling Guido Maria Kretschmer im Weihnachtsinterview.

avatar

Guido Maria Kretschmer

Designer

Was ist Ihnen am Weihnachtsfest besonders wichtig?

Die Zeit mit seinen Lieben zu verbringen. Meine Familie und meine Freunde sind mir sehr wichtig. Ich genieße es, das Weihnachtsfest mit ihnen zu verbringen und viele schöne Momente zu teilen.

Wie verbringen Sie dieses Fest?

Im Kreise meiner Lieben und mit vielen unwiderstehlichen Leckereien.

Was sind in diesem Jahr die Trendoutfits zur Weihnachtszeit?

Ich finde, dass ein gepflegtes Äußeres immer ein Muss ist, und man sollte sich immer in dem Outfit wohlfühlen. Es kann ruhig etwas extravaganter sein. Ein bisschen Glitzer schadet nie. Ich finde Kleider bei Frauen sehr schön, vielleicht etwas mit einem ausgestellten Rock im Fifties-Style oder das kleine Schwarze. Ein Allrounder und Evergreen für jede Frau.

Welches Accessoire darf nicht fehlen?

Schmuck und Schuhe runden ein Outfit erst ab. Langsam kehrt übrigens auch der Hut zurück. Zu Weihnachten finde ich Ohrringe fast immer passend. Es ist toll, wenn die im Licht des Weihnachtsbaums aufleuchten. Nur bitte bei Schmuck aufpassen, ihr möchtet dem Weihnachtsbaum nicht die Schau stehlen.

Womit bereitet man Frauen Ihrer Meinung nach die größte Freude?

Mit Geschenken, die von Herzen kommen und über die man sich Gedanken gemacht hat. Das ist ein Zeichen der Wertschätzung. Ich denke jedoch, dass Mann mit Schmuck nie falsch liegt. Es sollte nicht gerade eine Bratpfanne unter dem Weihnachtsbaum liegen. Es sei denn, es wird ausdrücklich gewünscht.

Und womit Männern?

Eine schwierige Frage, ich denke, dass dies immer von den Interessen des Beschenkten abhängt. Technik ist häufig eine gute Idee. Etwas zum Spielen für das Kind im Manne. Aber das ist nicht die Universallösung.

5 Tipps für leuchtende Augen unterm Weihnachtsbaum

Viel Liebe, die Welt kann nie genug davon haben, und das sollten wir einander auch zeigen

Etwas Funkelndes wie Schmuck oder andere wundervolle Accessoires.

 

Ein bisschen Rot hat hat noch nie geschadet, wie bei schöner Unterwäsche für die Dame oder einer schönen Seidenkrawatte.

Etwas Selbstgemachtes, das von Herzen kommt. Es sind die kleinen Dinge im Leben, auf die es ankommt.

Eine Überraschung. Ich finde es toll, Wünsche zu erfüllen und andere zu überraschen. Es muss ja nicht gleich eine große Weltreise sein. Seid kreativ!

Weitere Tipps von Guido Maria Kretschmer finden Sie hier: www.guidomariakretschmer.de

Next article