Mittels spezieller Nadel-Modulsysteme werden geprüfte Farbpigmente in die mittlere Hautschicht implantiert. Die Farbwahl der Pigmente richtet sich nach dem Einsatzgebiet und dem gewünschten Ergebnis.

In der Medizin werden die sogenannten Mikro- oder Feinpigmentierungen eingesetzt, um Brustwarzen und Brustwarzenvorhöfe nach einem rekonstruktiven Einsatz der Brust zu imitieren. Eine medizinische Pigmentierung der Brustwarze vervollständigt ebenfalls das kosmetische Ergebnis und trägt für viele Patientinnen zum körperlichen Wohlbefinden bei.

Weitere Behandlungen finden beispielsweise im Bereich der Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte statt. Auch störende Narben, wie etwa weißlich verfärbte Narben durch Operationen können der natürlichen Hautfarbe angepasst werden, Gleiches besteht ebenfalls im Intimbereich sowie bei direkt fehlenden Farbpigmenten.

Behandlungsmöglichkeiten: Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten

Bei dieser Behandlung können die Narben außerhalb des Lippenepithels mit einer Camouflage-Pigmentierung dem Hautton angepasst werden. Im Anschluss wird die Oberlippe durch eine Lippenreformierungspigmentierung mit einer zum Lippenfarbton passenden Farbe korrigiert und eine Asymmetrie der Lippenform optisch ausgeglichen. Durch Unterspritzung des Narbengewebes können zusätzlich unterschiedliche Höhen ausgeglichen werden.

Brustvorhofpigmentierung

Eine medizinische Pigmentierung in diesem Bereich gilt der Neupigmentierung einer Mamille (Brustwarze) nach einem operativen Eingriff. Sie gibt der Brust das natürliche Aussehen zurück und optimiert das kosmetische Ergebnis. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit einer Pigmentierung bei zu hellem Brustwarzenkomplex bin hin zur Vergrößerung der Warzenhöfe.

Narben

Durch eine Nadel-Dermabrasion können die Fibroplasten, die im Bindegewebe vorkommenden Zellen, so angeregt werden, dass diese wieder neues Kollagen bilden. Weiterführend kann durch eine Narbenretuschierung und Anpassung ein beachtlicher Erfolg durch eine medizinische Pigmentierung  nach Unfällen, Verbrennungen und Operationen erzielt werden.

Haar 

Bei der Haarbodenverdichtung werden auf der durchschimmernden Kopfhaut Haare schattiert, um somit eine optische Täuschung zu erzielen. Weitere Möglichkeiten entsprechen der Neupigmentierung von realistischen Augenbrauenhärchen, Wimpernhärchen und Lidstrichen.