Home » LIFE » DEIN ZUHAUSE » Einfach schnell verschieben- „format slide“ ist ein variabler textiler Sichtschutz
Sponsored

Mit „format slide“ von markilux gibt es nun Seitenelemente für Balkone und Carports, die sich leicht verschieben lassen. Die mit Tuch bespannten Aluminiumrahmen laufen versetzt in Edelstahlschienen und bieten bis zu sechs Meter seitlichen Schutz vor unerwünschten Blicken und Wind.

Wenn Balkon an Balkon grenzt, wünscht man sich im Sommer nicht selten eine trennende Wand, hinter der man seine Ruhe hat. Doch bei guter Nachbarschaft muss das nicht von Dauer sein. Wer selbst entscheiden möchte, wann er Privatsphäre braucht und wann nicht, dem bietet „format slide“ von markilux ein variables System aus verschiebbaren Seitenelementen. Auch für Carports eignen sie sich als Sicht- und Wetterschutz.

 „format slide“ von markilux ist ein Sicht- und Windschutz für Balkone, Carports und Innenräume. Bis zu fünf textile Seitenelemente lassen sich über ein Schienensystem zu einer Trennwand verschieben. So ist man flexibel und kann spontan entscheiden, wann man sich Privatsphäre wünscht.

Auch als Raumteiler geeignet

Die mit Markisentuch bespannten, bis zu zweieinhalb Meter hohen Aluminiumrahmen laufen geräuscharm in fixierten Bodenschienen aus Edelstahl. Oben halten sie Gleitprofile, die an einer Decke oder einem Träger befestigt sind. Maximal fünf Seitenelemente kann man je nach Breite der variablen Trennwand kombinieren. Will man ungestört sein, so verschiebt man die Rahmen einfach gegeneinander und öffnet sie wieder, wenn der Blick frei sein soll. Für Durchblick kann man aber auch ein zusätzliches Panoramafenster einbauen lassen. Selbst für Innenräume sind die Seitenwände geeignet, um zum Beispiel Teile eines Raumes optisch zu trennen oder nicht einsehbaren Stauraum zu schaffen.

Tücher gibt’s in vielen Dessins

Die Schiebeelemente bieten bis zu sechs Meter Sichtschutz. Ein einzelnes Element misst dabei maximal 130 Zentimeter. Das Markisentuch ist im Aluminiumrahmen schön gespannt. Es lässt sich an allen Seiten leicht nachspannen und nach Jahren auch von einem Fachmann schnell wechseln. Für das Tuch gibt es viele Dessins in Uni, mit moderner Streifenfolge oder mit feinen, strukturierten Minikaros sowie leicht transparente und wasserdichte Gewebe. Die Rahmen des Systems gibt es in sieben Standardfarben und in Sonderfarben. 2.034 Zeichen

Next article